Klasse 4 b

Die Kinder der Klasse 4 b mit ihrer Klassenleiterin Susan Weber                                                                                                             Foto: Jutta Kleinmann

Karneval 2024

 

Fahrradführerschein bestanden!

 

Bei Wind und Wetter durchliefen wir im November verschiedene Übungseinheiten in der Jugendverkehrsschule Trier. 

 

St. Martin

 

Patenaktion Nummer 2

 

St. Martin stand im Mittelpunkt unserer gemeinsamen Aktion im November. Wir unterstützten unsere Patenkinder beim Basteln von Martinsgänsen. Danach frühstückten wir zusammen.

 

Hier geht's zu den Fotos der Bastelaktion. Bitte anklicken!

 

Skipping hearts

 

Am 3. November 2023 fand unser Rope skipping - Workshop statt. "Skipping hearts" nennt sich das Bewegungsprogramm der Deutschen Herzstiftung. Unsere Übungsleiterin Uschi Dahm übte mit uns zunächst verschiedene Sprünge und dann sogar eine ganze Choreographie ein, die wir einem Publikum aus Eltern, Lehrerinnen und dem 3. Schuljahr schwungvoll präsentierten. 

 

Spielestunde mit unseren Patenkindern

 

Am Spielzeugtag vor den Herbstferien hatten wir nicht nur in den (Regen)Pausen Gelegenheit, mit unseren mitgebrachten Spielzeugen zu spielen oder Karten zu tauschen - eine ganze Spielestunde hatten wir mit und für unsere Paten Zeit. Sechs Wochen kümmern wir uns nun schon um sie. Wir verstehen uns sehr gut und es sind schon richtige Freundschaften entstanden. An St. Martin startet unsere nächste gemeinsame Aktion.

 

Auftritt auf der Pfalzeler Kirmes

 

Ja so warn's die alten Rittersleut'

 

Unsere Klassenfahrt führte uns im September ins beschauliche Neuerburg in der Eifel. Drei Tage waren wir auf der Jugendburg zu Gast. Die Herbergseltern Charlotte und Max umsorgten und versorgten uns bestens. Nach unserer Ankunft ging es direkt in den benachbarten Wald, um Brennholz für unser Lagerfeuer zu sammeln. Wieder auf der Burg angekommen mussten wir die großen, dicken Baumstämme erst einmal zersägen. Außerdem schnitzten wir unsere Stöcke für das Stockbrot. Nach dem ersten Mittagessen bezogen wir unsere Zimmer und machten uns dann auf den Weg zur Waldrutschbahn und zu den Spielplätzen im Stadtpark. Nach dem Abendessen wurde bald das Lagerfeuer entzündet. Wir sangen Ritterlieder und brachten viel Geduld beim Stockbrotbacken auf. Mit der anschließenden Nachtwanderung zum Schwarzbildchen endete der erste Tag.

Am zweiten Tag ging es in Vierergruppen auf Stadtrallye. Wir erkundeten die Stadt, suchten das Wappen und erblickten vom Beilsturm aus das wunderschöne Panorama. Auf dem Marktplatz lösten wir unsere letzten Aufgaben und ließen uns schließlich ein leckeres Eis schmecken. Wieder auf der Burg angekommen sangen, malten und spielten wir im Rittersaal. Nach dem Abendessen stieg im Gewölbekeller unsere Party. 

Das Tischtennisturnier am letzten Tag gewann Linus, gefolgt von Kamal und Angelina. Für unsere Henkersmahlzeit schmiss Max die Friteuse für uns an. Dann ging es mit dem Bus zurück nach Pfalzel.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Klassenelternsprecherin Frau Brandt, die uns auf der Fahrt begleitete.

Hier finden Sie uns


Pfalzgrafenstr. 49
54293 Trier

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 651 64907 +49 651 64907

 

oder schreiben Sie uns:

 

grundschule-pfalzel@web.de

Hausordnung
Hausordnung GS Pfalzel.pdf
PDF-Dokument [38.6 KB]